op-online Logo
Wiesbaden
0 km

Wissenschaftler (w/m/d) Biostatistik

13.04.2021
65185 Wiesbaden

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte ist eine der führenden Gesundheitsbehörden in Europa. 1.270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen sich in internationalen Zulassungs- und Forschungsprojekten für die schnelle Versorgung von Patientinnen und Patienten mit sicheren, wirksamen Arzneimitteln und Medizinprodukten ein. Als selbstständige Bundesoberbehörde gehört das BfArM zum Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit.

Digitale Gesundheitsanwendungen sind ein wichtiger Baustein im Rahmen der zukünftigen eHealth-Infrastruktur und werden eng mit anderen digitalen Elementen wie z.B. der elektronischen Patientenakte zusammenspielen. Mit dem „DiGA-Fast-Track“, also der Bewertung des BfArM zur Aufnahme von DiGA in das Verzeichnis erstattungsfähiger Gesundheitsanwendungen nach § 139e des Fünften Buches Sozialgesetzbuch, leitet das BfArM einen zentralen Beitrag zur schnellen und qualitätsgesicherten Etablierung entsprechender Anwendungen in der Gesundheitsversorgung in Deutschland.

Sie sind aufgeschlossen für neue Trends und Versorgungsangebote im Gesundheitsbereich und möchten mit Ihrem Engagement dazu beitragen, die Digitalisierung im Gesundheitsbereich weiter voranzubringen und die Patientensouveränität zu stärken?

Dann finden Sie im Fachgebiet 96 „DiGA-Fast-Track“ der Abteilung 9 „Medizinprodukte“ des BfArM ein motiviertes Team, das wie Sie Gesundheit von morgen mitdenkt. Hier ist aktuell eine Stelle als

Wissenschaftlerin / Wissenschaftler (w/m/d)
Entgeltgruppe 14 TVöD

ab sofort unbefristet zu besetzen.

Eine Zulagenzahlung auf Grundlage des maßgeblichen BMI-Erlasses zur Gewinnung und Bindung von Fachkräften ist nach entsprechender Verhandlung möglich.


Ihr Aufgabengebiet in unserem interdisziplinären Team umfasst insbesondere:

Wissenschaftliche Bewertung aller Antrags-, Anzeige- und sonstigen im Digitale-Versorgung-Gesetz (DVG) und der Digitale Gesundheitsanwendungen-Verordnung zur Umsetzung durch das BfArM vorgesehenen Verfahren und Aufgaben insbesondere im Hinblick auf biostatistische Methoden, Verfahren und Auswertungen
Biostatistische Bewertung von Studien und Antragsunterlagen im DiGA-Fast-Track-Verfahren sowie methodische Beratung der Antragstellenden bei der Planung, Durchführung und Auswertung von Studien im Antragsverfahren im Rahmen wissenschaftlicher Beratungsgespräche
(Weiter-)Entwicklung diesbezüglicher Verfahren, Prozesse, IT-Tools sowie Informations- und Leitfadendokumente bzw. Webinformationen
Information und Beratung von Herstellern digitaler Gesundheitsanwendungen und anderen Beteiligten sowie der Öffentlichkeit zu Kriterien und Verfahren
Mitarbeit in nationalen und europäischen bzw. internationalen Arbeitsgruppen zum Themenbereich
Präsentationen und wissenschaftliche Publikationen
Mitarbeit beim Qualitätsmanagement

Wir erwarten von Ihnen folgende Qualifikationen:

Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich der Statistik, Biostatistik, Mathematik, Medizin, Public Health oder einer anderen vergleichbaren Disziplin mit dem Schwerpunkt Biostatistik
Expertise und Erfahrung in der biostatistischen Betreuung bzw. Bewertung klinischer Studien
Einschlägige Kenntnisse in relevanter Statistik-Software
Gute Strukturierungs-, Organisations- und Planungsfähigkeit
Gute interdisziplinäre Teamfähigkeit, sicheres Auftreten, Kommunikationskompetenz
Flexibilität, hohe Leistungsbereitschaft und sorgfältiges Arbeiten
Gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen in deutscher und englischer Sprache
Gute Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit Informationstechnik

Bitte bewerben Sie sich bis zum 26.04.2021 über das Online-Bewerbungsportal mit der Angabe der Kennziffer 96.04/21 (Bitte Kennziffer unbedingt angeben).

www.bfarm.de/bewerbungsinfos

Das Bewerbungsverfahren erfolgt ausschließlich über das Online-Bewerbungssystem. Papier und E-Mail-Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden. Weitere Auskünfte zur Position erteilt Ihnen Frau Dr. Barbara Höfgen unter Tel. +49 (0)228-99-307-4835.Das BfArM bietet zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf flexible Arbeitszeitmodelle an. Teilzeitbeschäftigung ist möglich.

www.bfarm.de/karriere.

Das BfArM fördert die Verein­barkeit von Familie und Beruf und wurde dement­sprechend zerti­fiziert. Weitere Informa­tionen erhalten Sie unter www.beruf-und-familie.de.

 

Link zum Stellenangebot
https://s.jobboarddeutschland.de/qli

Weitere Angaben

  • ReisetätigkeitNein
  • Öffentlicher DienstNein
  • JobtypVollzeit
  • FirmaBundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM)
  • Straße, Hausnr.Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3
  • PLZ der Firma53175
  • Ort der FirmaBonn
  • Telefonnr.0228 9930730

Ähnliche Anzeigen

  • Schnelltest/ Laientest für Unternehmen - Frankfurt (Main) Fechenheim

    Schnelltest/ Laientest für Unternehmen

    Corona-Test zur Eigenanwendung:

    NASOCHECKcomfort SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltest

    Anwendung: Selbsttest durch Abstrich im vorderen Nasenbereich

    Testergebnis: nach 15 min

    Lieferumfang: 1 Antigenschne...
    6 €
    14.04.2021
    60386 Frankfurt (Main)
    Sonstiges
  • Studienkoordinator / Studienassistenz für Medizinprodukt- und Arzneimittelstudien Kardiologie (m/w/d) - Frankfurt (Main)

    Studienkoordinator / Studienassistenz für Medizinprodukt- und Arzneimittelstudien Kardiologie (m/w/d)

    Studienkoordinator / Studienassistenz für Medizinprodukt- und Arzneimittelstudien Kardiologie (m/w/d) CardioVasculäres Centrum Frankfurt Frankfurt am Main Unterstützung bei der administrativen...
    Partner-Anzeige
    07.05.2021
    60389 Frankfurt (Main)
    Medizin, Gesundheit
  • Bioinformatiker, Informatiker oder Naturwissenschaftler (m/w/d) - Wiesbaden

    Bioinformatiker, Informatiker oder Naturwissenschaftler (m/w/d)

    Zur Verstärkung unserer Abteilung Data Management suchen wir einen Die Palleos Healthcare GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen innerhalb der klinischen Forschung. Unser Schwerpunkt liegt auf der...
    Partner-Anzeige
    05.05.2021
    65183 Wiesbaden
    Wissenschaft
  • Laborant Migrationslabor (m/w/d) befristet - Friedberg (Hessen)

    Laborant Migrationslabor (m/w/d) befristet

    Laborant Migrationslabor (m/w/d) befristet Fresenius Kabi Friedberg (Hessen) Vorbereitung chromatographischer Analysen (insbesondere GC, HLPC und ICP); Extraktion von Extractables- und Leachables-Prob...
    Partner-Anzeige
    06.05.2021
    61169 Friedberg (Hessen)
    Wissenschaft
  • Referent*in (m/w/d) im Bereich Informationssicherheit und Digitale Transformation - Mainz

    Referent*in (m/w/d) im Bereich Informationssicherheit und Digitale Transformation

    Die Stabsstelle Datenschutz, Informationssicherheit und digitale Transformation sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf 2 Jahre mit der Option auf Entfristung: Referent*in (m/w/d)...
    Partner-Anzeige
    06.05.2021
    55131 Mainz
    IT, TK, Software

Unsere Ratgeber

Kategorien mit ähnlichen Begriffen

Firma von: Kimjob
Mitglied seit: 25.07.2017
Zuletzt online: 04.05.2021 10:45:12

Weitere Anzeigen des Anbieters

Alle 88 Kleinanzeigen öffnen

Info zur Anzeige

  • Ort65185 Wiesbaden
  • Anzeigen­typGewerbliches Angebot
  • Anzeigen­datum13.04.2021
  • Anzeigen­kennung0ddfa148
  • Aufrufe dieser Anzeige18
  • KategorieJobs, KarriereMedizin, Gesundheit