op-online Logo
Oberursel (Taunus)
0 km

Übersicht: Sex-Tipps, Beziehungsratgeber & mehr

Fünf Tipps für das Fisten der Vagina und des Anus

Fisting bei Frau Beim Fisting sollte auch die zweite Hand genutzt werden, z.B. zum Liebkosen.

Fisten bzw. Fisting ist eine Sexualpraktik, die auf Deutsch Faustverkehr genannt wird. Dabei wird die gesamte Hand in die Vagina oder in den Anus eingeführt. Wir verraten Dir die verschiedene Methoden und wichtige Regeln, die Du - vor allem als Anfänger - beim Fisten beachten solltest. Denn hinter dem Fisten verbirgt sich mehr als nur das Einführen der bloßen Faust.

Inhaltsverzeichnis

  1. Vorbereitung
  2. Vaginal-Fisting
  3. Anal-Fisting
  4. Schmerzen vermeiden
  5. Nur Mut
  6. Das Wichtigste in Kürze

Tipp 1: Die Vorbereitung

Das A und O des Fistens besteht selbstverständlich aus dem gegenseitigen Vertrauen beider Partner. Der aktive Part - in der Regel der Mann - sollte stets behutsam und sehr einfühlsam beim Fisten vorgehen. Wie schon beim regulären Sexualakt sollte die Frau keine Schmerzen spüren, was allerdings ein gewisses Maß an Vorbereitung voraussetzt:

  • Die Atmosphäre sollte vertraut und entspannt wirken, z. B. gedimmtes Licht oder Kerzen.
  • Die Frau sollte gemütlich liegen, ihr Becken sollte leicht erhöht auf einem Kissen positioniert sein.
  • Beim ersten Mal Fisten könnten Einweghandschuhe verwendet werden.
  • Es sollte genügend Gleitmittel vorhanden sein.
  • Vorher sollte gemeinsam über das Erlebnis, die gegenseitigen Wünsche und Vorstellungen gesprochen werden.

Tipp 2: Das Vaginal-Fisting

Vorspiel vor Fisting Vor dem Fisting sollte es ein ausführliches Vorspiel geben, damit die Vagina feucht wird.

Von Natur aus ist die Scheide sehr dehnbar, sodass die wenigsten Komplikationen auftreten sollten. Damit das Eindringen mit der Hand nicht zu unangenehm wird, sollte die Vagina ausreichend feucht sein. Hierfür bietet sich ein umfangreiches Vorspiel an, bei dem der Mann seine Partnerin mit aller Leidenschaft und Zärtlichkeit regelrecht verwöhnt und erregt. Sofern die Vagina nicht feucht genug ist, kann selbstverständlich auf Gleitgel zurückgegriffen werden. Da die Hautfläche der Hand viel Gleitgel aufnehmen kann, sollte am Gleitgel nicht gespart werden.

Um die Scheide langsam auf das Einführen der Faust oder Handfläche vorzubereiten, genügt es, wenn zunächst zwei oder drei Finger eingeführt werden. Nach und nach kann der Umfang auf die gesamte Faust erweitert werden. Sorgsamkeit ist jedoch die oberste Priorität, damit die Schleimhäute nicht verletzt werden. Wenn die gesamte Hand eingeführt ist, kann der Mann diese zur Faust ballen oder die Handfläche ein- und ausführen. Die Hand sollte jedoch nicht komplett herausgezogen werden, sondern nur leicht. Auch leichte Seitwärtsbewegungen sind möglich. Mit der anderen Hand kann die Frau verwöhnt werden, z.B. an den Brüsten, der Klitoris etc.

Tipp 3: Anal-Fisting

Vor dem Anal-Fisting solltest Du sichergehen, dass der Enddarm entleert ist und die Bereich rund um den Anus entsprechend gereinigt ist. Im Gegensatz zur Vagina ist der Anus deutlich enger, wodurch sich das Eindringen der Faust als schwieriger gestaltet. Auch hier ist eine durchdachte Vorbereitung Pflicht. Die Stellung Doggy-Style eignet sich besonders gut für das Anal-Fisting. Der Anus sollte zuvor mit ein paar Fingern massiert oder mit der Zunge zart liebkost werden, damit er sich langsam dehnt.

Anschließend kann das Einführen der Finger dafür sorgen, dass der Darmausgang sukzessive an den Umfang einer Faust gewöhnt wird. Es ist wichtig, dass sich beim Analfisting ausreichend Zeit genommen wird, denn die Muskeln im Analbereich gewöhnen sich nur langsam an den Zustand und müssen vorsichtig und behutsam gedehnt werden.

Der Vorteil des Analfistings ist, dass beide Partner gefistet werden können. Auch für Männer ist das Fisten eine anregende Erfahrung, bei der die Prostata und Nerven im Analbereich stimuliert werden. Anhand eigener Erfahrungen kann ein Mann besser beurteilen, welches Maß an Einfühlsamkeit gerade notwendig ist.

Tipp 4: Schmerzen vermeiden

Frau Po Ihr solltet beide entspannt sein und eine vorteilhafte Position einnehmen.

Nur mit viel Geduld und Zärtlichkeit können Schmerzen beim Fisten vermieden werden. Beide Partner müssen bei der Ausführung des Fistens miteinander kommunizieren und nicht davor zurückschrecken, das Gefühl des Unwohlseins zu äußern. Grundsätzlich gilt: Lieber einmal abbrechen, als unnötig zu verkrampfen, denn gerade Verkrampfungen lassen die Muskeln zusammenziehen und das Fisten zur regelrechten Tortur werden.

Beim Herausziehen sollte der Partner ebenfalls langsam vorgehen und auf den letzten Zentimetern ein Abrutschen der Hand vermeiden. Auch geschnittene Fingernägel tragen dazu bei, die Schleimhäute weniger zu verletzen. Wundere Dich nicht, wenn nach dem Fisten der Vagina auch vermehrt Flüssigkeit aus der Vagina austritt - vor allem wenn die Frau einen Orgasmus hatte. Es handelt sich um Gleitgel und Körperflüssigkeiten. Halte am besten Tücher bereit. Außerdem kann es beim Herausziehen der Hand zu Geräuschen kommen.

Um den Anus oder die Vagina im Vorfeld zu dehnen, eignen sich sogenannte Analplugs oder Sex-Toys, die aufgrund ihrer Beschaffenheit bestens dafür geeignet sind, die gewünschte Körperöffnung auf das Fisten vorzubereiten.

Tipp 5: Nur Mut

Das Fisten ist, wenn alle Tipps beachtet werden, ungefährlich und kann sich auf das Liebesleben durchaus belebend auswirken. Auch bezüglich der Muskulatur der Vagina müssen sich beide Partner keine Sorgen machen, da diese sich zwar an die Größe einer Hand oder eines anderen Gegenstandes anpasst, anschließend jedoch schnell wieder in den ursprünglichen Zustand zurückfällt. Folgeschäden sind, solange der Vorgang langsam ausgeführt wird, nicht zu befürchten.

Wenn Du mit Deinem Partner das Fisten ausprobieren möchtest, solltest Du Deinen Wunsch äußern - gemeinsam könnt ihr dann über Vorstellungen und Bedenken sprechen und dann gemeinsam diese Sexpraktik ausprobieren. Auch wenn es beim ersten Mal noch etwas ungewohnt ist, solltet ihr euch nicht davon abschrecken lassen und es erneut probieren. Denn wie bei allen Dingen, die sich lohnen, gilt auch hier: Übung macht den Meister! Es klappt nicht immer alles beim ersten Mal perfekt.

Frau Faust Fisting Fisting kann für Mann und Frau ein erotisches Erlebnis sein.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Hygiene, Sauberkeit (Handschuhe benutzen) und keine scharfen oder spitzen Gegenstände (z.B. Fingernägel)
  • Entspannen und richtige Position einnehmen
  • Viel Gleitmittel und Geduld beim langsamen Dehnen (Vorspiel)
  • Hand Finger für Finger einführen - erst im Körper zur Faust formen
  • Stopp bei Schmerzen, keine Gewalt
  • Zweite Hand für Liebkosungen nutzen
  • Hand langsam und vorsichtig herausziehen
  • Handtuch für Körperflüssigkeiten bereithalten
  • Nach dem Fisting über Erlebnisse sprechen

Erotisches Abenteuer erleben


Twittern

Ähnliche Erotik-Ratgeber

Die neuesten Erotik-Kleinanzeigen zu Fisten

Fisting und Analdehnung gesucht in 60306
Fisting und Analdehnung gesucht

Hallo,
suche passives Fistloch bis max 35 und du solltest besuchbar sein und was vertragen können.
Bin mobil im Umkreis von bis zu 100km von Frankfurt Main.
Bin 36 180 92 und ein erfahrener...

60306 Frankfurt (Main)

17.05.2022

48 j Stute sucht in Wi in 65199
48 j Stute sucht in Wi

Ich suche für Samstag zwischen
12:00-17:00 Uhr eine oder zwei Persone/n den ich für die Zeit am Kommenden Samstag mittag.
Ich liebe Oral a/p   Anal p
Ich biete Sauberkeit Diskretion alles pls...

65199 Wiesbaden

17.05.2022

Einführung Fisting in 63165
Einführung Fisting

Suche mobilen einfühlsamen Herrn ab 50+ der mich behutsam und mit Geduld in die Welt des Fisten einführt.
 
Schreib mich an

63165 Mühlheim (Main)

15.05.2022

Rubensfrau Blasen lecken Sex in 35684
Rubensfrau Blasen lecken Sex

Hi Süßer,    Ich bin Lina 28jahre jung, braune lange Haare und 175cm groß.  Ich liebe es zu Blasen und Doggy genommen zu werden.  Du willst mal wieder richtig geblasen bekommen von einer richtigen...

35684 Dillenburg

14.05.2022

Raum GI-WZ-MR, suche Herrin für Fisting in 35390
Raum GI-WZ-MR, suche Herrin für Fisting

Ich bin der Alex, 46 Jahre alt und komme aus Gießen.
Ich stehe sehr auf anal. Ficken dehnen und fisten. Möchte gerne mal wieder anal richtig rangenommen werden.
Mein Fetish ist dehnen und fisten....

35390 Gießen

14.05.2022

Nur für Geschäftsmänner in 60306
Nur für Geschäftsmänner

Hallo 
Da sich hier einige einen Scherz erlauben und mich zu Wohnungen schicken und es den mir genannten Namen nicht gibt, gibt es nun einige Änderungen. 
Treffen werden nur noch im Hotel statt...

60306 Frankfurt (Main)

14.05.2022

Frau/ Ehefrau für fisting gesucht in 35614
Frau/ Ehefrau für fisting gesucht

Hallo zusammen, 
ich suche auf diesem Weg eine Dame, die bereit wäre sich fisten zu lassen.
Man kann über alles reden, einfach mal anschreiben. 
 
lg sky

35614 Aßlar

14.05.2022

Hat eine Sie vielleicht lust in 35305
Hat eine Sie vielleicht lust

Sich Fisten zu lassen.  Ich habe eher kleine Hände, also perfekt für eine Anfängerin :—) Bin mobil, gerne auch gegen Tg.

35305 Grünberg

14.05.2022

Mehr Fisten Erotik-Anzeigen

Dieser Erotikratgeber zu Fisten wurde von einem freien Redakteur verfasst; darin zum Ausdruck gebrachte Meinungen entsprechen nicht notwendig den Meinungen von markt.de.

Bildquellen:
Bild 1: © stryjek / Fotolia.com
Bild 2: © Wisky / Fotolia.com
Bild 3: © DenisProduction.com / Fotolia.com
Bild 4: © Ambar Simpang / Pexels.com